Mooris.ch

'Eames Occasional Table'


'Eames Occasional Table'


Ein weiteres berühmtes Stück aus den ikonischen Design-Reihen des Designer-Paars Eames ist der 'Occasional Table'. Meinerseits das perfekt Nachttischli.

Dieser wurde zeitgleich wie die bekannten Stühle mit der Plastikschale 1950 entworfen und hat seit dem viele Wohn-, Warte- und Schlafzimmer erobert. Kein Wunder also, dass sich das kleinfeine Tischli auch in vielfacher Ausführung im einzigartigen Eames House in Kalifornien wiederfindet. 

Das luftige Tischchen ist dank seiner unverwechselbaren Stahldraht-Struktur absolut stabil. So kannst du auch getrost mal die Glasvase mit den frischen Schnittblumen darauf platzieren oder den Nachmittagskaffee mit dem feinen Stückchen Rüeblikuchen, auf das ich mich schon den ganzen Tag freue. Durch seine Leichtigkeit lässt sich der Beistelltisch überallhin mittragen und eben für jede Gelgenheit  – occasion – nutzen. 

Persönlich gefällt mir der Materialbruch zur schönen Tischplatte unglaublich gut. Zu deiner Auswahl habe ich hier das klassische Schichtholzmodell mit laminierter Deckplatte, welche du in Schwarz, Weiss oder sogar in Gold bestellen kannst.

Ein echtes Stückchen Design – zeitlos und einzigartig. Übrigens das erste 'echte' Designmöbeli, das ich mir mit meinem bescheidenen Studentenbudget gönnte.

Ausgestellt im Studio Zürich

Marke
Vitra
Design
Charles und Ray Eames, 1950
Material Tischplatte
Schwarz, Weiss: Schichtholz mit laminierter Deckplatte aus Hartbelag / Gold: Schichtholz, blattvergoldet und klar beschichtet
Material Untergestell
Stahldraht, verchromt oder pulverbeschichtet
Masse
L: 39 cm / T: 33.5 cm / H: 25 cm
Made in
Deutschland
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren